Heimatverein Wiedenbrück-Reckenberg e.V. Startseite

Traditioneller Schnatgang der Heimatvereine am 28.12.2017

Dezember 25th, 2017 · Keine Kommentare

Wie immer und mittlerweile ein schöne Brauch laden die Heimatvereine Rheda und Wiedenbrück alle Interessierten „Zwischen den Jahren“ am Donnerstag, den 28.12.2017 ab 13 Uhr zum Schnatgang ein.

Der Weg führt in den Grenzbereich der drei Bauerschaften Geweckenhorst (St. Vit), Nordrheda/Marburg (Rheda) und Brock (Herzebrock). Die 7 km lange Wanderung beginnt am Aschoffweg, Treffpunkt ist das Landgasthaus Kleineaschoff. Von dort wandern wir zum Hof Bühlmeyer und weiter entlang der Höfe Eusterbrock, Westermann und Witte zurück zum Ausgangspunkt. Da die örtlichen Cafés ihre wohlverdienten Betriebferien haben, ist eine Rast mit Kaffee und frisch gebackenen Waffeln auf dem Hof Witte geplant. Wir bedanken uns schon im Voraus bei Familie Witte für die Gastfreundschaft sowie bei Waffelbäckerin Inge Bultschnieder für die Verpflegung.

Die Wanderung beginnt um 13.00 Uhr. Bitte denken Sie an der Witterung angemessene Kleidung und vor allem unempfindliches Schuhwerk, da durch Regen und Schnee der letzten Zeit einige unbefestigte Wege derzeit sehr aufgeweicht sind. Für Kaffee satt und Waffelbuffet sammeln wir 5 € ein. Weitere Infos bei M. Wedeking, Tel. 05242/906476 oder info@heimatverein-rheda.de.

Tags: Tagesfahrten und Reisen

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Bislang gibt es keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.