Heimatverein Wiedenbrück-Reckenberg e.V. Startseite

Veranstaltungstipp: Plattdeutscher Abend im Leinewebermuseum

Februar 23rd, 2016 · Keine Kommentare

Ende Februar ist es wieder Zeit, um sich in gemütlicher Runde der plattdeutschen Sprache zu widmen. Auf Einladung des Heimatvereins Rheda schauen wir diesmal in die Nachbargemeinde Herzebrock-Clarholz. Else
Wöstheinrich, die Ende vergangenen Jahres 88-jährig verstarb, schrieb über 20 Jahre lang Erinnerungen an ihren Geburtsort Clarholz und ihren langjährigen Wohnort Herzebrock auf – sehr lebendig und natürlich in
ihrer plattdeutschen Muttersprache. Aus diesen Geschichten, gesammelt in einem vom Heimatverein Herzebrock herausgegebenen Buch, wird der Wandel der Zeit eindrucksvoll deutlich.
Martin Wedeking vom Heimatverein Rheda und Dr. Rolf Westheider vom Kreisheimatverein Gütersloh laden alle Interessierten am Freitag, den 26. Februar um 18.30 Uhr herzlich in das Leinewebermuseum, Kleine Straße
11, in Rheda ein. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen unter heimatverein-rheda.de

Und als Lesetipp für alle die das Hörbuch noch nicht haben:
cdplattvor
Aufgrund der großen Nachfrage, wird die beliebte Doppel-CD und das dazugehörige Textheft „Lustert Mol“ in plattdeutsch und mit hochdeutscher Übersetzung noch einmal aufgelegt. 15 € zzgl. Versand, oder direkt im Wiedenbrücker Schule Museum

Tags: Plattdeutscher Krink

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Bislang gibt es keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar