Heimatverein Wiedenbrück-Reckenberg e.V. Startseite

Kreisheimatjahrbuch 2018 erschienen

November 25th, 2017 · Keine Kommentare

Ein schönes kleines Geschenk oder eine Aufmerksamkeit für Heimatfreunde und Heimatfreundinnen ist wieder erhältlich. Das neue Kreisheimatjahrbuch 2018 ist erschienen.
Wer ein Exemplar erwerben möchte, kann dies im Wiedenbrücker Schule Museum während der Öffnungszeiten, Mittwochs 9-12 Uhr, Donnerstags, Samstags und Sonntags von 15-17 Uhr.
Bildquelle: Cover der neuen Auflage, Flöttmann Verlag

Unter anderem mit folgenden Themen:

Radio Gütersloh, bayerisches Bier, Luther und Blutzehnt in einem Buch. Das neue Heimat-Jahrbuch 2018 ist erschienen

Warum hatte Napoleon Angst vor Brockhagen? Wieso brauten in Langenberg gleich zwei Brauereien bayerisches Bier? Und wer erfand eigentlich den Slogan „Der beste Kreis der Welt“? Die Antworten hierzu und weitere spannende Beiträge zur Geschichte und Gegenwart des Kreises Gütersloh finden sich im aktuellen Jahrbuch. Kreisdirektorin Susanne Koch, Halles Bürgermeisterin Anne Rodenbrock-Wesselmann, der Flöttmann Verlag und das Redaktionsteam stellten die neueste Ausgabe jetzt in der Alten Lederfabrik in Halle vor. usw.

Das seit 1982 erscheinende ‚Heimat-Jahrbuch Kreis Gütersloh‘ liegt jetzt in einer neuen Ausgabe vor. Es wird vom Kreis Gütersloh herausgegeben und erscheint mit einer Auflage von 3.000 Exemplaren im Flöttmann Verlag Gütersloh. Die redaktionelle Leitung hat Kreisarchivar Ralf Othengrafen. Der farbige, reich bebilderte Jahresband enthält auf 224 Seiten 26 Einzelbeiträge. Im örtlichen Buchhandel oder über den Flöttmann Verlag Gütersloh kann das Buch zum Preis von 12,60 Euro erworben werden. Auf den Internetseiten des Kreisarchivs (www.kreis-guetersloh.de/sh/Kreisarchiv) finden Interessierte einen Index mit den bisher erschienenen Themen.

Tags: Allgemeines

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Bislang gibt es keine Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.